Presse

Das Kneipenfestival in Montabaur

Samstag 21.10.2017 – Eine Stadt- Eine Nacht!

 

Das Kneipenfestival Montabaur geht in die zweite Runde.

Ganz nach dem Motto „Eine Stadt – Eine Nacht“, werden über 20 Bands in den angesagtesten Bars/Kneipen/Restaurants das Publikum zum Feiern & Tanzen bringen.

Als Highlight: die fahrende Location, der „Konzertbus“. Dieser dient gleichzeitig auch als Shuttle-Bus für die verschiedenen Veranstaltungsorte und ist ausgestattet mit Band & eigener Getränke-Theke.

Für den Hunger zwischendurch hält der Foodtruck den ganzen Abend am Konrad-Adenauer-Platz. Dort gibt es leckere Burger mit frischen und regionalen Zutaten.

 

— Dieses Jahr mit noch mehr Locations und offizieller Afterparty im Roundabout! —

 

Teilnehmende Locations:

 

– ERÖFFNUNG VOR DEM RATHAUS – 


// Samba
On Stage: Monta Batida

 

– KONZERT BUS – 


// Oldies, Evergreens
On Stage: Feinkost Akustik-Duo

 

– ALT MONTABAUR –

// Pop/Rock
On Stage: Streugut

 

– BIENCHEN – 


// Unplugged
On Stage: Less is More

 

– EM ÄHLCHEN –

// Punk’n’Roll / Rock’n’Roll, Rockabilly
On Stage: New Day Dawn, Free Barbie

 

– HOTEL SCHLEMMER –

// Classic Rock
On Stage: ReUnited – Classicrock vom feinsten 60er 70er

 

– LOS AMIGOS –

// Rock/Pop
On Stage: Christian Ordonez-Vinuesa

 

– MAUERWERK –

// Beat/Evergreens/Cover
On Stage: THE BEAT!radicals

 

– RESTAURANT CLASSIC –

// Gipsy Swing/Latin
On Stage: Jermaine Reinhardt Duo

 

– ECKEL’S –

// Acoustic
On Stage: The Acoustics

 

– ROUNDABOUT –

// Rock’n’Roll
On Stage: Los Skeleteros, mit After-Party

 

– SERCOS SHISHA LOUNGE –

// Hip-Hop, Shisha
On Stage:  DJ Cookies

 

– SION AM MARKT –

// Acoustic / Singer / Songwriter
On Stage: Affinity Kit, Simon & Ingo, Dave de Bourg

 

– THEKE AM REBSTOCK –

// Evergreens
On Stage: Insert Coin

 

– WEINBAR „ZUM HEILIGEN GEIST –

// Poetry Slam / Acoustic
On Stage: Poetry Slam, Simon & Ingo

 

Das Programm des Kneipenfestivals deckt einen Großteil der Musik-Landschaft ab. Von Rock über Blues, Hip-Hop und Country bis hin zu Cover/Tribute-Bands – Es kommt garantiert jeder, ob jung oder alt, auf seine Kosten.

 

Unkompliziertes Einlass-System: Es muss sich niemand nur für einen Auftritt/eine Location am Abend entscheiden. Jeder Gast kann sich ganz individuell sein eigenes Musikprogramm zusammenstellen!

Das im Vorverkauf erstandene Ticket wird vor Betreten der ersten Location an einem der drei separaten Info-Points (vor dem Rathaus, im Roundabout oder im Mauerwerk) in ein Bändchen umgetauscht, welches als Eintrittskarte für alle teilnehmenden Veranstaltungsorte dient!

Um die Musiktour so einfach wie möglich zu gestalten, stehen Shuttle-Busse bereit, um von A nach B zu gelangen.

 

Hier alle Informationen nochmals auf einen Blick:

 

Über 20 Bands!

In 16 Locations!

Eine Stadt – Eine Nacht!

Das detaillierte Programm gibt es unter:

http://kneipenfestival-montabaur.de/locations/

 

10 Euro VVK inkl. Gebühren

14 Euro an der Abendkasse (mit EVM-Vorteilskarte 2€ Rabatt)

Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren in allen teilnehmenden Locations. Online können die Tickets natürlich auch bestellt werden.

 

Mit dem Ticket erhalten Sie Zutritt in ALLE teilnehmenden Locations.

 

Weitere Infos unter:

www.kneipenfestival-montabaur.de

www.facebook.com/kneipenfestivalmontabaur

oder 02602/9991877

kneipenfestivalmontabaur-15-1
kneipenfestivalmontabaur-15-2